Comics lectures at Hamburg University

they are to happen on site / in German but will be available via zoom, too!

die Vortragsreihe “Comics und Bildung. Herausforderungen und Chancen im 21. Jahrhundert” findet im Sommersemester in Präsenz an vier Terminen an der Universität Hamburg statt. 

Die Comic-Vorstellung am 14.6. findet in Kooperation mit dem Comickolloquium Nord statt und wird auch digital über zoom zugänglich sein: https://www.zfw.uni-hamburg.de/oeffentliche-vortraege/programm-sose/12-comics-und-bildung.html


26.04.2022 
Sachcomics – Vom Nischenprodukt für Comicfans zum anerkannten Sachtext 
Prof. Dr. Heike Elisabeth Jüngst, Fakultät für Angewandte Natur- und Geisteswissenschaften, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

10.05.2022 
‚Man merkt die Absicht und ist ver
stimmt‘. Comics in der historisch-politischen Bildung
PD Dr. Jeannette van Laak, Institut für Geschichte, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

14.06.2022
Money Matters. Entstehung und Vorstellung eines Comic Essays über Finanzen und Geld
Prof. Dr. Miriam Beblo, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Universität Hamburg / Pauline Cremer, Illustratorin und Grafik Designerin, Berlin / Dr. Julia Schneider, Comic Essayistin, Berlin
-in Kooperation mit dem Comickolloquium Nord –

05.07.2022
Welche Lesekompetenzen schult der Comic eigentlich? Zum Spannungsverhältnis zwischen „comics literacy“ und „visual literacy“

PD Dr. Markus Oppolzer, Fachbereich Anglistik & Amerikanistik, Paris Lodron Universität Salzburg

Zeit und Ort: Dienstags 18-20 Uhr, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Von-Melle-Park 8, Raum 207

https://www.zfw.uni-hamburg.de/oeffentliche-vortraege/programm-sose/12-comics-und-bildung.html

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.